Tag des Straßenfestes





Tag des Straßenfestes - Hallo Nachbar


"Hallo, Nachbar!"

Mit dem Tag des Straßenfestes soll eine bessere Verständigung unter Nachbarn gefördert werden. Die ersten Tage des Straßenfestes waren tolle Erfolge. Seit 2013 begleiten wir bereits diese Aktion und werden den Tag des Strassenfestes gerne weiter unterstützen und zwar am zweiten Sonnabend im Juli, den 09.07.2016.

Neue Freundschaften schließen und alte pflegen, wie ginge es besser als bei herrlichem Sommerwetter und leckerem Essen und Trinken gemeinsam zu feiern. Eine gute Nachbarschaft ist Lebensqualität. Ein Schnack am Gartenzaun, Nachbarschaftshilfe im Alltag, gemeinsames Spielen und Lachen der Kinder machen das Leben bedeutend schöner. Wer sich kennt, versteht die Bedürfnisse des anderen besser und unterstützt sich gegenseitig. Aus dem Nebeneinander im Alltag wird wieder ein Miteinander im Alltag.

Ein Straßenfest bringt uns alle näher zusammen und eine gute Nachbarschaft hat viele Vorteile. Gemeinsam sind langwierige, kräftezehrende oder kostspielige Vorhaben schnell erledigt, die man alleine kaum lösen könnte. Sei es eine Baumfällung oder eine Renovierung. Zusammen anpacken und sich anschließend in fröhlicher Runde zu unterhalten, zusammen zu grillen oder auch ein Bier zu trinken, ist schöner als jede Fernsehshow.

Ein aufmerksamer Nachbar macht es Langfingern schwer seine Untaten zu vollziehen. Wenn man sich in der Nachbarschaft kennt, fallen Fremde schnell auf. So wird es für Kriminelle schnell riskant entdeckt zu werden. Das Viertel wird sicherer für alle.

Ein wenig aufeinander und einander achten bewirkt sehr viel. Kleine Gefälligkeiten, wie die Blumen gießen, wenn der Nachbar verreist ist oder ein Fahrdienst zum Arzt, sind für viele Menschen eine große Hilfe. Ein offenes Ohr hilft uns die kleinen Probleme von Nebenan besser zu verstehen und manchem Zwist vorzubeugen.

Das Straßenfest hat eine lange Tradition und wird deutschlandweit gerne zelebriert. Der Tag des Straßenfestes ist ein toller Anlass, um mit Spaß und Freude die Leute wieder einander näher zu bringen.

 

Geh´ raus und klingel die Nachbarn zusammen, für das nächste Straßenfest am 09.07.2016.

 

Wir wünschen viel Spaß!

 

 

Übrigens, immoneer unterstützt am Tag des Straßenfestes drei private Veranstaltungen mit 100,- €. Um in den Genuss der Förderung zu kommen, ist es unerheblich, ob ein Straßenfest erstmalig oder in alter Tradition veranstaltet wird. Mitmachen kann jeder.

Bewerben Sie sich einfach bis zum 27.06.16 mit einer Mail bei immoneer und einer kurzen Begründung, warum Sie gerne die Unterstützung erfahren möchten. Ein Gremium wird die Fördermittel zuweisen und sich ungefähr zwei Wochen vor dem Tag des Straßenfestes mit den Antragstellern in Verbindung setzen.

 

Wir freuen uns natürlich auch über Anregungen, Ideen, Berichte, Erfahrungen, Anekdoten oder Fotos Ihrer Feierlichkeiten.








Immobilien, Wohnungen, Wohnuung, Haus, Häuser, Gewerbeimmobilien, Ferienwohnungen, Grundstück, Grundstücke bei immoneer suchen und finden, kaufen, mieten, verkaufen, vermieten